Termine 2019:

Freitag, 19.7.2019 - Sonntag, 21.7.2019

Freitag, 9.8.2019 - Sonntag, 11.8.2019

"Wenn der Vater mit dem Sohne..." - Natur erleben für Vater & Sohn, Großvater & Enkelsohn

Natur erleben mit allen Sinnen. Gemeinsam mit Ihrem Sohn/Enkel in der Natur unterwegs sein. Spuren vom Biber entdecken, Fischadler beim Jagen beobachten oder gemeinsam Gewölle der Waldohreule untersuchen. Abends am Lagerfeuer sitzen und Stockbrot backen. Eine Nachtwanderung durch den Wald unternehmen... Natur genießen – zusammen die Natur genießen und kleine Abenteuer erleben. Kommen Sie mit raus in die Natur der Uckermark!

Höhepunkte:

  • Dämmerungs- und Nachtwanderung zu den Ziegenmelkern
  • Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Kanufahrt auf einem Wildbach oder auf einem See
  • gemeinsame Naturerkundungen

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft und Kennenlernen in der Natur

Am Anreisetag treffen wir uns um13 Uhr im Hotel zu Kuchen, Kakao und Kaffee (inklusive). Danach geht's  ins Gelände, um uns bei Spielen in der Natur kennenzulernen.

Nach dem Abendessen unternehmen wir eine Dämmerungs- und Nachtwanderung. Wir werden am abendlichen See die Stille hören und kurz vor dem Dunkelwerden den Ziegenmelker suchen.

2. Tag: Wildbach, See und Lagerfeuer

Nach dem Frühstück wollen wir (wenn es der Wasserstand zulässt) eine Kanutour auf einem Wildbach unternehmen. Sollte der Wasserstand für den Wildbach zu niedrig sein, werden wir mit dem Kanu über die Seen fahren und hier die Natur beobachten. Im Rucksack haben wir unser Lunchpaket und Getränke und rasten an den schönsten Stellen. Am Nachmittag haben wir etwas Zeit für individuelle Aktivitäten in der Natur.

Gemeinsam in Ruhe die Natur genießen (Foto: S.Nessing)


Den Abend wollen wir (wenn es die Waldbrandwarnstufe zulässt) am Lagerfeuer verbringen, Stockbrot backen, Geschichten erzählen, vielleicht eine Waldohreule oder einen Waldkauz hören.

Lagerfeuer am Abend 

3. Tag: 

Nach dem Frühstück machen wir uns zu einer Exkursion auf. Wir wandern zum Nahrungsgebiet des Fischadlers und des Bibers. Vielleicht finden wir auch Spuren vom nachtaktiven Otter oder von der Waldohreule. Sollten wir Rupfungen (Federfunde) oder Gewölle (Speiballen) der Waldohreule finden, werden wir sie gemeinsam untersuchen, um festzustellen was die Waldohreule gefressen hat. Die Natur birgt immer Überraschungen - seien Sie gespannt!

Gegen 14:00 Uhr endet die Reise „Natur erkunden für Vater und Sohn / Großvater und Enkel“. 

Untersuchung eines Eulengewölles: Knochen und Schädel einer Maus (Foto: Rolf Nessing)


Hinweis: Bei allen Reiseterminen kann es Wetter bedingt zu Programmänderungen kommen. Besondere Ereignisse im Gebiet, vor allem durch die aktuelle Waldbrandwarnstufe oder Niedrigwasser im Wildbach, können dazu führen, dass bestimmte Exkursionsziele nicht erreichbar sind bzw. Aktivitäten entfallen müssen! Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten! Dadurch stelle ich sicher, dass wir das ergiebigste und spannendste Programm durchführen können.

Auf meinen Reisen sind wir in der Natur unterwegs. Ich kann Ihnen nicht garantieren, alle hier aufgeführten Tierarten auf der Tour zu sehen. Ich bin jedoch bemüht, Ihnen so viele Tierarten wie möglich zu zeigen.

Eignung der Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Bei den VOGELZUG-REISEN handelt es sich um Reiseangebote, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie mich bitte unbedingt vor der Buchung an.

Reiseleiter:  

Rolf Nessing: als Diplom-Sozialpädagoge (FH) und Staatlich zertifizierter Waldpädagoge liegt mir die Umweltbildung mit Kindern schon seit vielen Jahren besonders am Herzen.

Reisetermine 2019:                    

Freitag, 19.7.2019 – Sonntag, 21.7.2019

Freitag, 9.8.2019 – Sonntag, 11.8.2019

3 Tage / 2 Nächte

Dieses Reiseprogramm ist individuell zu einem anderen Termin auch für Familien buchbar.

Teilnehmerzahl:                 

4-8 Personen 

Preis:                                  

275,00 € pro Person im Doppelzimmer

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in einer Pension oder Hotel mit Frühstück (2x) und Abendessen/Hauptgericht (2x), 1x Kaffee oder Kakao und Kuchen
  • Reisebericht und hervorragende Reiseleitung
  • Deutscher Reisesicherungsschein gemäß BGB § 651

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • An- und Abreise (Abholung vom nächstgelegenen Bahnhof auf Anfrage möglich);
    vor Ort bilden wir Fahrgemeinschaften und beteiligen uns an den Kosten
  • Getränke, Mittagessen (wir kaufen uns Lunchpakete vor Ort und/oder ggf. Restaurantbesuch möglich)  

Ausrüstung:

  • Fernglas und Fotoapparat, Sammelbehälter, kleine Lupe
  • Regenschutz (auch Regenhose oder Poncho wenn vorhanden)
  • Festes, wasserdichtes Schuhwerk, möglichst gut eingelaufen
  • Taschenlampe oder besser Stirnlampe
  • Rucksack für den Tagesbedarf
  • Sonnen- und Mückenschutz, Mückennetz und mückensichere Kleidung für die Nachtwanderung
  • Bestimmungsbücher – ich empfehle:
    Der Kosmos Tier- und Pflanzenführer. ISBN 978-3-440-13090-2
    Handbuch Natur - Pflanzen und Tiere in unserer Heimat. ISBN 3-929626-11-x

Sprache auswählen:

Kontakt:

Vogelzug-Reisen
Rolf Nessing
Clara-Zetkin-Straße 16
D-17279 Lychen
Deutschland

 +49 (0)39 888 – 52 584

  +49 (0)172 31 33 241

 info@vogelzug-reisen.de